Rübenacher Mädchen-Fußballerinnen dominieren Kreismeisterschaften

FV „Rheingold“ erringt drei von vier Titeln in der Halle

 

D-Juniorinnen Hallenkreismeister 2018 C-Juniorinnen Hallenkreismeister 2018 B-Juniorinnen Hallenkreismeister 2018

Am Wochenende 20./21.01.2018 wurden in der Sporthalle Asterstein die Hallenmeisterschaften des Fußballkreises Koblenz ausgespielt. Sportlich aufgewertet wurde der Wettbewerb, da hieran auch Vertreter des Westerwald- und Rhein-Lahn-Kreises teilnahmen. Umso erfreulicher war das Abschneiden des FV „Rheingold“, der gleich in drei der vier Altersklassen erfolgreich war und dort den ersten Platz belegte.

Sowohl die Rübenacher D-Juniorinnen (Jahrgänge 2005/2006) der Trainer Hilke Mohrs und Sabine Schliecker, die C-Juniorinnen (Jahrgänge 2003/2004) unter Leitung von Sascha Möbius und Martin Monjour als auch die B-Juniorinnen (Jahrgänge 2001/2002) des Trainerteams Thorsten Gerstenberg, Dirk Wingender und Jürgen Mohrs errangen damit den Titel des Hallenkreismeisters. Da sich auch die E-Juniorinnen (Jahrgänge 2007 und jünger) als Turnier-Dritter noch für die Hallenrheinlandmeisterschaften im Februar 2018 in Neuwied bzw. Zell/Mosel qualifizierten, nimmt der Rübenacher Fußballverein an diesen überregionalen Meisterschaften in allen weiblichen Jugendklassen teil. Sportlich interessierte Mädchen aller Altersklassen bleiben beim Rübenacher Fußballverein „Rheingold“ jederzeit herzlich willkommen.