A-Junioren: Sehr erfolgreiches Halbjahr für die neugegründete JSG

In der vergangenen Sommerpause entschied man sich zu einem Zusammenschluss der A-Jugenden von Germania Metternich und dem FV Rübenach. In den Sternen stand allerdings, ob dieses Konzept in dieser Art fruchten wird. Nach der Hinrunde dieser Saison kann man stolz behaupten. Es fruchtet! Im letzten Rheingold Echo berichteten wir von einem 2. Tabellenplatz mit einem Spiel und einem Punkt Rückstand auf den Führenden. Diesen konnten wir, dank sechs weiteren Siegen aus sechs Spielen, noch einholen.   A-Junioren: Die Firma Edeka Goerzen hat für ein einheitliches Gewand gesorgt. Vielen Dank auch dafür!

Als Tabellenführer haben wir uns für die, nach der Winterpause startende Leistungsklasse qualifiziert. Eine Leistung, die das Ziel war, aber dennoch erstaunlich ist, wenn man bedenkt, dass sich das Team komplett neu finden musste. Der Dank des Teams geht an alle Eltern, die uns Woche für Woche am Seitenrand unterstützen.

Ein besonderer Dank geht an Kerstin Peters, die sich auf den Metternicher Weihnachtsmarkt gestellt und mit selbstgesteckten Adventskränzen und selbstgebackenen Plätzchen Geld für die Mannschaftskasse gesammelt hat.

Die Firma Edeka Goerzen hat für ein einheitliches Gewand gesorgt. Vielen Dank auch dafür!

Ein weiterer Dank gilt der Firma Rohrbau Herrmann, die uns in Person von Mathias Herrmann einen offiziellen Bundesliga Spielball überreicht hat.

Außerdem ist der Fördergemeinschaft sowie der Jugendstiftung des FV „Rheingold“ für die immer wieder benötigte finanzielle Unterstützung zu danken.

Die Ziele für den zweiten Teil der Saison sind gesetzt und so starten wir am 14. Januar 2019 in die Vorbereitung.

Jakob Drack

Neujahrsgruß

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner!

 


 

Der FV Rheingold Rübenach wünscht allen ein glückliches und gesundes neues Jahr! Wir möchten uns ganz herzlich für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung bedanken.

 

 

 

 

 

Abteilungen

 Dizzy Dancers Koblenz www.dizzy-dancers-koblenz.de