FVR-Senioren begrüßten Jubiläumsjahr im Tennisheim

An sich war es die traditionelle Jahresabschluss-Feier an Silvester, zu der sich zahlreiche Seniorinnen und Senioren im Tennisvereinsheim versammelt hatten. Aber gleichzeitig war es auch eine ganz besondere Veranstaltung, galt es doch um Mitternacht das 100. Jubiläumsjahr des Vereins gemeinsam zu begrüßen. Der 1. Vorsitzende Manfred Kailing sowie die Tennisvereinswirte Dieter und Silvia hatten die bewährte Organisation übernommen.

 

Und das in weiten Teilen selbst gemachte Buffet – die Hauptgerichte wurden erstmals von der Firma Ahsenmacher in Andernach geliefert - konnte sich wieder einmal sehen lassen. Unter den Teilnehmern war auch wieder Karin Kailing, die Ehefrau des 1. Vorsitzenden, die sich nach kurzer schwerer Erkrankung wieder auf dem Weg der Besserung befindet und besonders herzlich zurück in der Vereinsfamilie begrüßt wurde.

Zum Programm zählte, nach dem gemeinsamen Essen, auch eine Tombola. Welche die Zeit bis Mitternacht wieder kurzweilig gestaltete. Mit Sekt und Feuerwerk wurde schließlich das Jubiläumsjahr 2019 begrüßt, welches – darüber waren sich viele einig – auch wieder seinen Abschluss in den Räumlichkeiten des Tennisclubs finden soll.

Neujahrsgruß

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner!

 


 

Der FV Rheingold Rübenach wünscht allen ein glückliches und gesundes neues Jahr! Wir möchten uns ganz herzlich für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung bedanken.

 

 

 

 

 

Abteilungen

 Dizzy Dancers Koblenz www.dizzy-dancers-koblenz.de