FVR-Frauen gewinnen Hallen-Kreismeisterschaft (HKM)

Toller Erfolg zum Jahresbeginn 2019. Zumal es sich bei dem Turnier, welches am 04.01. in der Philip-Heift-Halle in Mülheim-Kärlich ausgetragen wurde, eigentlich sogar um eine Bezirksmeisterschaft handelte. Nahmen doch Vertreter aus drei Fußballkreisen an dem diesjährigen Qualifikations-Turnier um die Hallen-Rheinlandmeisterschaft teil. Und die Konkurrenz war, insbesondere mit den Rheinlandliga-Teams von der SG Altendiez (Rhein-Lahn-Kreis) und dem SV Niederburg (Rhein-Hunsrück-Kreis), groß.   FVR-Frauen gewinnen Hallen-Kreismeisterschaft 2019

Umso erfreulicher, dass sich die Frauen des FV Rheingold am Ende durchsetzen konnten. War im Halbfinale gegen Altendiez noch etwas Glück von Nöten (4:3 im Sechsmeterschießen), dominierte Rübenach das Finale gegen Niederburg von Beginn an und siegte - durch Tore von Luisa Erbar und Marie Mohrs – dank einer starken Leistung verdient mit 2:0. Neben den HKM-Medaillen durfte sich das Team um die Trainer Nico Koch und Jürgen Peifer am Ende auch über den Wanderpokal freuen, mit dem noch ausgelassen ein Siegerfoto geschossen wurde.

 

FV Rübenach: Julia Schürmann, Maike Kretzer, Hannah Skrobek, Claudia Cormann, Marie Mohrs, Olga Kataschewski, Jana Dasenbrock, Michelle Potthast, Luisa Erbar

Der FVR gratuliert herzlich zum Erfolg und wünscht jetzt bereits viel Glück für die Hallen-Rheinlandmeisterschaften, die am Sonntag, dem 10.02.2019 ausgetragen werden.

Die zweite Mannschaft des FV Rübenach schied in der Vorrunde mit zwei Unentschieden und einer Niederlage aus und belegte am Ende Platz 6.

Neujahrsgruß

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner!

 


 

Der FV Rheingold Rübenach wünscht allen ein glückliches und gesundes neues Jahr! Wir möchten uns ganz herzlich für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung bedanken.

 

 

 

 

 

Abteilungen

 Dizzy Dancers Koblenz www.dizzy-dancers-koblenz.de