Neuzugänge im Frauen-Bereich

Neuzugänge im Frauen-Bereich  

Verstärkung für unsere Rheinlandliga-Frauen

 

Mittlerweile haben die Frauenteams die Vorbereitung für die neue Saison aufgenommen.  Wir freuen uns, dass viele junge talentierte Spielerinnen den Weg zu uns nach Rübenach gefunden haben, die wir im Weiterem gerne vorstellen.

Lucy Esser, 15 Jahre (Jahrgang 2003) kommt aus der Jugend des TSV Emmelshausen. Beeindruckende 41 Treffer erzielte die junge Stürmerin, die auch noch für die B Mädels in der Regionalliga auflaufen kann. Lange Zeit war Lucy parallel noch bei den Jungs des SSV Boppard aktiv. Das schnelle Offensivtalent ist eine Investition in die Zukunft und soll langsam herangeführt werden.

 

Lea Kemp, 16 Jahre (Jahrgang 2002), ebenfalls aus der Jugend des TSV Emmelshausen, ist im zentralen Mittelfeld zu Hause. Ihre Torgefährlichkeit bewies sie mit 27 Treffern. Lea ist dynamisch, technisch stark und körperlich sehr weit. Auch sie war bis zur C-Jugend bei den Jungs des SSV Boppard aktiv. Wir trauen ihr zu, eine der Überraschungen dieser Saison zu werden. 

 

Lena Braun, 16 Jahre (Jahrgang 2002). Die frischgebackene Regionalligameisterin kommt aus der Jugend des SC 13 Bad Neuenahr.  Die Rheinlandauswahlspielerin kann beide Außenbahnen - offensiv wie defensiv - bekleiden. In der Juniorinnen-Bundesliga konnte sie einige Erfahrungen sammeln und gilt als Riesentalent. Sie wird auf Anhieb eine Verstärkung sein. 

 

Tabea Schneider, die 18jährige (Jahrgang 2001) kommt vom TSV Emmelshausen. In Ihrem ersten Seniorinnenjahr bewies die Stürmerin ihre Abschlussqualitäten, 20mal traf sie ins gegnerische Tor. Im Probetraining überzeugte die körperlich starke Stürmerin prompt. Sie hat einen guten Abschluss und richtig Potential. Wir freuen uns, dass sie bei uns den nächsten Schritt machen möchte. 

 

Antonia Lewentz, 20 Jahre. "Toni" kehrt nach einem Jahr in der USA zwischen die Pfosten des FVR zurück. Sie wird den Konkurrenzkampf ordentlich anheizen. Im Testspiel gegen den 1.FC Köln überzeugte sie absolut. Wir haben jetzt zwei klasse Torfrauen, die sich gegenseitig pushen und uns als Team auf ein neues Level bringen. Den Luxus hat kaum ein anderes Team in unserer Liga. Ihr Jahr in den USA hat sie fußballerisch und im Torwartspiel nochmal weiterentwickelt. 

 

Sandra Zeug, 19 Jahre. Sie ist auf dem Flügel oder im Sturmzentrum zu Hause und wechselte aus Westsachsen Zwickau an den Mühlenteich. Sandra war Auswahlspielerin in ihrem Verband und hat dort in der höchsten Klasse viele Tore erzielt. Die schnelle, quirlige Dribblerin hat schon in den letzten Spielen der Rückrunde bewiesen, dass sie uns direkt verstärkt, sportlich wie menschlich.

 

Mit Nele Nick, Lisa Proske, Lea Schwamm, Jule Haas und Amina Benabdallah (alle Jahrgang 2002) werden fünf gestandene Kräfte aus dem eigenen Nachwuchs der B-Juniorinnen-Regionalliga-Mannschaft zu dem Kader der 1. Frauen-Mannschaft des Vereins stoßen. Womit der Kader nicht nur nominell, sondern auch qualitativ eine weitere Aufwertung erfahren wird

Termine und Infos

 

FV Rübenach auf Fussball.de

Ergebnisse & Vereinsspielplan

 

        

 Spielberichte Frauen Rheinlandliga

 

 

Termine des FV „Rheingold“ im Jubiläumsjahr 2019

 

Freitag, 15.11.2019

Jahreshauptversammlung

um 19.30 Uhr im Tennisvereinsheim

Einladung und Tagesordnung


 

Sonntag, 22.12.2019

Jugendnikolausfeier Schützenhalle

 

Dienstag, 31.12.2019

Silvesterfeier Tennisheim

weitere Infos

 

 

 

 

Infos zur Vermietung Tennisheim

Abteilungen

 Dizzy Dancers Koblenz www.dizzy-dancers-koblenz.de