14. Boccia-Vereinsmeisterschaften

Neben dem großen Vereinsturnier im Rahmen der 100-Jahrfeier des FV Rheingold Rübenach 1919 e.V.im Juli fanden am 2. September zum vierzehnten Mal die Boccia-Vereinsmeisterschaften statt. Auch diesmal hatten wir den Termin richtig gewählt, denn im Gegensatz zu den vorhergehenden Wochen, in denen die Sonne richtig heiß vom Himmel brannte, war es zwar sonnig, aber angenehm abgekühlt.  

Diesmal waren es 12 Paare, die zuvor ausgelost wurden und die in Vorrunde und Endkämpfen zum Wettkampf antraten. Die Kugeln wurden gerollt und geworfen um möglichst nah an das „Schweinchen“ (also der Zielkugel) zu gelangen. Besonderen Beifall gab es, wenn beim eigenen Wurf die bis dahin führende gegnerische Kugel getroffen und damit aus dem Zielumkreis geschossen werden konnte.

Nach hart umkämpften Spielen konnten gegen 17:30 Uhr die führenden Teams aus den Gruppen die Meister und Vizemeister für dieses Jahr ausspielen.

  • Sieger wurden                    Edeltrud Bareth und 

                                                                 Gunther Holzapfel

  • den 2. Platz erreichten          Rita Müller und

                                                                 Georg Dötsch

  • auf den 3. Platz kamen Elisabeth Meidinger

                                                                 Edgar Müller

Herzlichen Glückwunsch an das Siegerpaar und Dank an alle Teilnehmer. Danach war noch ausgiebig Zeit, den Nachmittag Revue passieren und nochmals über besonders gut gelungene oder auch misslungene Würfe zu diskutieren.

 

Für die Boccia-Abteilung des FV Rheingold Rübenach

Uli Bareth

Termine und Infos

 

FV Rübenach auf Fussball.de

Ergebnisse & Vereinsspielplan

   

 

 

Termine 2020

 

Sonntag, 19.01.2020

Neujahrsempfang um 16:00 Uhr Tennisheim

 

 

 

Infos zur Vermietung Tennisheim

Abteilungen

 Dizzy Dancers Koblenz www.dizzy-dancers-koblenz.de